Schreibkunst

Journalistische Tätigkeit:
Der «Anzeiger von Saanen» ist die kleine Zeitung mit der grossen Leserschaft. Als Journalistin und Redaktorin ist Blanca Burri mitten im Tagesgeschehen. Porträts und Interviews findet sie besonders spannend, denn Menschen liegen ihr am Herzen.

Prosa:
Geschichten hat sie schon immer gerne erfunden. Viele waren nur für die Ohren ihrer Familienmitglieder bestimmt. Andere haben Zugang zu einer grösseren Hörerschaft gefunden. Die Kurzgeschichten zeigen Ausschnitte des Alltags und sind doch ganz anders. Sie erzählen wenig, lösen aber viel aus. Seit Juni 2018 ist sie mit dem Autorinnen-Combo «Liederatour» in der ganzen Schweiz unterwegs. Die Lesungen stehen ebenso für gekräuselte Lachfalten wie auch für nachdenkliche Momente. Die wunderbare Sarah Luisa Iseli umrahmt das Abendfüllende Programm mit ihrer wunderbaren Musik.

Public Relations:
Sie hat schon diverse Events und Organisationen im Bereich Public Relations begleitet. Da ihr diese Arbeit grosse Freude bereitet, hat sie eine Weiterbildung begonnen. Ihre Fähigkeiten stellt sie in die Dienste von Müller Marketing und Druck in Gstaad.

Konzeptarbeiten
700-Jahr-Feier Gsteig: 2012 hatte Gsteig allen Grund zum Feiern, denn es wurde 700 Jahre alt. Das engagierte OK, geleitet von Blanca Burri, bereitete eine dreitägige Feier mit Buchpräsentation, Erlebnisnachmittag für Jung und Alt, Unterhaltungsabend mit Showeinlagen und Musik sowie einen Festakt mit Brunch und vorangegangener Messe vor.

Gsteig

 

 

 

 

 

 

Das Buch «Gsteig – früher und heute» (ISBN: 978-3907041499) wurde von der Gemeinde Gsteig und der Dorforganisation Gsteig im Berner Oberland zu deren 700-Jahre-Jubiläum initiiert. Die Gemeinde Gsteig wird in vielen Rubriken wie Geschichte, Landwirtschaft und Energie kurzweilig porträtiert. Als damaliges Mitglied der Dorforganisation durfte sie bei der Konzeption mitwirken und die Umsetzung des Buchs organisatorisch begleiten.